In fünf Metern Höhe

RB Leipzig-Fahne von Grundstück gestohlen

Unbekannte haben eine RB Leipzig-Fahne von einem Grundstück gestohlen. (Archivbild)

Unbekannte haben eine RB Leipzig-Fahne von einem Grundstück gestohlen. (Archivbild)

Sömmerda. Unbekannte haben in Sömmerda eine RB Leipzig-Fahne von einem Privatgrundstück gestohlen. Der Fanartikel war in einer Höhe von etwa fünf Metern an einem Fahnenmast befestigt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatten sich die Täter in der Nacht zu Samstag an der Fahne zu schaffen gemacht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Auch wenn die Vorlieben in Sachen Fußball sehr verschieden sind, rechtfertigen diese weder das widerrechtliche Betreten des Grundstücks noch die Wegnahme der Fahne", heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Die Täter würden demnach Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls erwarten.

Wer Hinweise zum Vorfall geben kann, meldet sich unter der Telefonnummer (03634) 3360 bei der Polizei in Sömmerda.

jhz

Mehr aus Landkreis Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken