Rössler und Weber


Nackte Körper voller Ästhetik – Aktfotografien im Doppelpack in Grimma

„Renate, 1969“ hat der legendäre, vor zehn Jahren verstorbene Mode- und Aktfotograf Günter Rössler dieses Bild genannt, das hier seine zweite Ehefrau Kirsten Schlegel und sein langjähriger Wegbegleiter Rainer Wendel beim Aufbau der Ausstellung in der Grimmaer Rathausgalerie ins rechte Licht rücken. Das 1,80 mal 1,80 Meter große Foto ist Bestandteil der Ausstellung „Günter Rössler Akt & Mode - Fotografien aus sechs Jahrzehnten“.

„Renate, 1969“ hat der legendäre, vor zehn Jahren verstorbene Mode- und Aktfotograf Günter Rössler dieses Bild genannt, das hier seine zweite Ehefrau Kirsten Schlegel und sein langjähriger Wegbegleiter Rainer Wendel beim Aufbau der Ausstellung in der Grimmaer Rathausgalerie ins rechte Licht rücken. Das 1,80 mal 1,80 Meter große Foto ist Bestandteil der Ausstellung „Günter Rössler Akt & Mode - Fotografien aus sechs Jahrzehnten“.

Loading...

Mehr aus Wurzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen