Woche der Abfallvermeidung

Erfolgreicher Tauschmarkt in Wurzen

Sandra Fröbel von der Kell GmbH und Kerstin Hennig vom Zweckverband für Abfallwirtschaft Westsachsen (r.) betreuten den Tauschstand auf dem Wurzener Markt.

Sandra Fröbel von der Kell GmbH und Kerstin Hennig vom Zweckverband für Abfallwirtschaft Westsachsen (r.) betreuten den Tauschstand auf dem Wurzener Markt.

Wurzen. Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung veranstalteten der Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen und die Kommunalentsorgung Landkreis Leipzig GmbH (KELL) auf dem Marktplatz in Wurzen einen Tausch- und Geschenkmarkt. Wie die Organisatoren mitteilten, wurde die Gemeinschaftsaktion sehr gut angenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bürgerinnen und Bürger brachten gut erhaltene Dinge, welche sie nicht mehr benötigten oder die zu schade zum Wegwerfen sind, mit und tauschten sie gegen andere Sachsen. So wechselten unter anderem Jacken, Pullover, Kindersachen, Spielzeug, Bücher sowie Dekoartikel den Besitzer und konnten ganz im Sinne der Abfallvermeidung einer neuen Nutzung zugeführt werden.

Die Woche der Abfallvermeidung findet als Kampagne seit 2009 in ganz Europa statt. Im Übrigen bietet der Online-Verschenkemarkt www.verschenkemarkt-lk-leipzig.de des Landkreises Leipzig ganzjährig die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Dinge zu inserieren.

Von lvz

Mehr aus Wurzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken