Schnuppertag


Künftige Fünftklässler schauen sich im Wurzener Gymnasium um

Im Physik-Kabinett weckt Lehrerin Kerstin Spalteholz mit ihren Experimenten das Interesse der künftigen Fünftklässler. Beim Thema Elektrizität kam die altbekannte Influenzmaschine zum Einsatz, mit der funkenreiche Entladungen zwischen den beiden Elektroden erzeugt werden können.

Im Physik-Kabinett weckt Lehrerin Kerstin Spalteholz mit ihren Experimenten das Interesse der künftigen Fünftklässler. Beim Thema Elektrizität kam die altbekannte Influenzmaschine zum Einsatz, mit der funkenreiche Entladungen zwischen den beiden Elektroden erzeugt werden können.

Loading...

Mehr aus Wurzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken