Bibliothek

Machern: „WeinLese im Partheland“

Im Juli eröffnete das Lesecafé Machern innerhalb des Bibliothekenverbundes Partheland. Am 1. Dezember wird zu einer „WeinLese“ eingeladen.

Im Juli eröffnete das Lesecafé Machern innerhalb des Bibliothekenverbundes Partheland. Am 1. Dezember wird zu einer „WeinLese“ eingeladen.

Machern. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Partheland-Bibliotheken wird am 1. Dezember, 19 Uhr erstmals nach Machern eingeladen. Unter dem Titel „WeinLese“ organisieren die Bibliotheken Brandis, Borsdorf, Großpösna, Machern und Naunhof eine Reihe Lesungen im Partheland. Jede Lesung steht hierbei unter dem Motto einer jeweils anderen Region. Passend dazu werden Weine für einen kleinen Obolus ausgeschenkt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch:

Die bisherigen Termine in Naunhof, Brandis und Großpösna hätten viele Interessierte angezogen, berichtet Neele Kämpfert von der Leipziger Firma Beratungsraum, die dem Bibliotheken-Verbund zur Seite steht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In der Bibliothek Machern liest Julie Larsen aus ihrem Buch "Winterküsse unterm Nordstern". Der Eintritt zu der Veranstaltung am Schlossplatz 3 ist frei.

Mehr aus Wurzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen