Industriebrache


Neues Borsdorfer Wohngebiet „Alte Kunstlederfabrik“

Denkmalschutz und neuer Wohnraum: In der einstigen Borsdorfer Kunstlederfabrik plant der Investor nach eigenen Angaben nicht nur die Erschließung eines Teiles der Industriebrache zu Wohnzwecken, sondern auch den Erhalt einiger der historischen Gebäude.

Denkmalschutz und neuer Wohnraum: In der einstigen Borsdorfer Kunstlederfabrik plant der Investor nach eigenen Angaben nicht nur die Erschließung eines Teiles der Industriebrache zu Wohnzwecken, sondern auch den Erhalt einiger der historischen Gebäude.

Loading...

Mehr aus Wurzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen