Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Mitte Dezember bis Anfang Januar

Zittau: Diebe stehlen komplette Straße – 60 Tonnen Kopfsteinpflaster geklaut

Skurriler Fall für die Polizei: Im sächsischen Zittau haben Diebe eine ganze Straße geklaut.

Skurriler Fall für die Polizei: Im sächsischen Zittau haben Diebe eine ganze Straße geklaut.

Zittau.Die Straße ist einfach weg. Nur ein großes Loch ist dort geblieben, wo mal die Fahrbahn verlief. In Zittau im Landkreis Görlitz haben Diebe eine ganze Straße in der Nähe eines Güterbahnhofs abgetragen. 60 Tonnen Kopfsteinpflaster wurden offenbar mit Baggern und Lastwagen weggeschafft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass die Täter zwischen Mitte Dezember und Anfang Januar daran gearbeitet haben. Die Straße war 65 Meter lang und die Gesamtfläche an Kopfsteinpflaster betrug rund 280 Quadratmeter. Der Schaden beläuft sich auf über 30.000 Euro. Was hinter dem Diebstahl steckt, ist unklar.

Von RND/cmp

Mehr aus Landkreis Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.