Proteste im Iran

Neues Mahnmal auf Sachsenbrücke: Das steht auf der Gedenktafel für die getötete Iranerin

Sachsenbrücke Leipzig: Eine Gedenktafel für Zhina (Mahsa) Amini wurde angebracht. Der Tod der 22-jährigen Iranerin sorgt nach wie vor für Proteste im Iran.

Sachsenbrücke Leipzig: Eine Gedenktafel für Zhina (Mahsa) Amini wurde angebracht. Der Tod der 22-jährigen Iranerin sorgt nach wie vor für Proteste im Iran.

Leipzig. An der Sachsenbrücke in Leipzig ist eine Gedenktafel für Zhina Mahsa Amini aufgetaucht. Der Tod der 22-jährigen Iranerin war der Ursprung für die bis heute andauernden Proteste im Iran. Auch in Leipzig gab und gibt es Proteste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gedenktafel für Iranerin Zhina Mahsa Amini auf Sachsen-Brücke in Leipzig

Auf der Gedenktafel ist zu lesen:

„Zhina (Mahsa) Amini 20.9.1999 – 16.9.2022 wurde am 16. September vom iranischen Staat ermordet. Die junge Kurdin wurde nur 22 Jahre alt. Zhina wurde in Teheran von der iranischen Sittenpolizei durch einen Schlag auf den Kopf getötet. Sie musste sterben, weil sie ihr Kopftuch angeblich nicht richtig trug. Der Femizid an Zhina ist Ausdruck eines verbrecherischen Systems. Sie lebt weiter im weltweiten Frauenbefreiungskampf!“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Die Gedenktafel auf der Sachsenbrücke erinnert an die verstorbene Zhina Mahsa Amini. Ihr Tod löste landesweite Proteste im Iran aus.

Die Gedenktafel auf der Sachsenbrücke erinnert an die verstorbene Zhina Mahsa Amini. Ihr Tod löste landesweite Proteste im Iran aus.

Die 22-jährige Amini wurde Mitte September von der Sittenpolizei festgenommen. Ihr wurde vorgeworfen, ihr Kopftuch nicht richtig getragen zu haben. Die genauen Umstände ihres Todes sind nicht abschließend geklärt. Ihre Familie wirft der Polizei vor, Schuld am Tod Zhina Mahsa Aminis zu sein.

Bis heute halten die Proteste im Iran an, die durch den Tod der jungen Frau ausgelöst wurden.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

- Für iOS

- Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von rok

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen