Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Auto überschlägt sich auf der A9 bei Leipzig

Ein Unfall hat am Sonntag auf der A9 zu Behinderungen geführt (Symbolfoto).

Ein Unfall hat am Sonntag auf der A9 zu Behinderungen geführt (Symbolfoto).

Leipzig.Die Serie von Unfällen auf der A9 reißt nicht ab. Am Sonntag ist eine 30-jährige Frau verletzt worden, als sie gegen 13.20 Uhr mit ihrem Wagen zwischen dem Schkeuditzer Kreuz und der Anschlussstelle Großkugel verunglückte. Der Wagen geriet nach Polizeiangaben aus bisher ungeklärter Ursache gegen die Mittelleitplanke und überschlug sich anschließend. Er kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Frau erlitt einen Schock wurde nach Angaben der Feuerwehr-Leitstelle mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. An dem Wagen entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Auf der Fahrbahn in Richtung München kam es zu Behinderungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In den letzten Wochen war es auf der A9 immer wieder zu schweren Unfällen gekommen. Betroffen war insbesondere der Abschnitt zwischen Großkugel und Leipzig-West. Die Polizei hatte deswegen angekündigt, mit Streifen Tempo und Abstand zu kontrollieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von nöß

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.