Neue LVZ-Immobilienserie

Was haben Sie auf dem Leipziger Immobilienmarkt erlebt? Und was hat Sie geärgert?

Kontraste: In Leipzig gibt es sowohl ein großes Angebot von Wohnungen in Gründerzeithäusern als auch in Neubauten und Wohnblöcken aus DDR-Zeiten.

Kontraste: In Leipzig gibt es sowohl ein großes Angebot von Wohnungen in Gründerzeithäusern als auch in Neubauten und Wohnblöcken aus DDR-Zeiten.

Leipzig. Preissprünge bei den Mieten und freie Grundstücke für Häuslebauer sind in der Stadt Leipzig und im Speckgürtel fast nur noch zu utopischen Preisen zu bekommen. Denn gerade in der Region Leipzig entwickelt sich der Markt für Mieterinnen- und Mieter und junge Familien, die sich den Traum vom eigenen Haus erfüllen wollen, vor allem in eine Richtung – nach oben. Dazu kommen die aktuelle Baustoffknappheit, teure Energiekosten und nun auch wieder steigende Zinsen. Wo in Leipzig und Umgebung gibt es überhaupt noch bezahlbares Bauland? Wo können noch günstig Wohnungen gemietet werden? Fragen, die sich nicht nur Leipzigerinnen und Leipziger stellen, sondern auch die vielen Zugezogenen, die dem modernen Ruf der Sachsen-Metropole folgen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wohnen in Leipzig: LVZ startet große Immobilien-Serie

Für die LVZ ist das der Anlass, um eine große Immobilien-Serie zu starten. In mehreren Folgen wird sich in den nächsten Wochen ein Team um Wirtschaftsreporter Jens Rometsch mit den Schwerpunkten der Bau-Entwicklung in der Leipzig und dem Umland beschäftigen. Die Berichte, Analysen und Hintergründe können Sie dann auf lvz.de und in der gedruckten Zeitung lesen. Wie ist die Lage bei den Eigentumswohnungen? Wie hoch sind die Preise in den Stadtteilen? Wird Leipzig bald so teuer wie München? In welchen Stadtteilen steigen die Mieten am schnellsten? Was ist bei der Wohnungssuche zu beachten? Lohnen sich Zwangsversteigerungen für Schnäppchenjäger? Diese und noch viele andere Fragen werden in der Serie beantwortet werden.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wohnungssuche und Hausbau: Welche Erfahrungen machen die Menschen in Leipzig?

Und wir wollen auch wissen, welche Erfahrungen Sie gemacht haben. Teilen Sie uns Ihre Eindrücke bei der Wohnungssuche oder beim Hausbau mit. Was haben Sie auf dem Leipziger Immobilienmarkt erlebt? Was hat Sie geärgert?

Schreiben Sie uns unter dem Hashtag

#leipzigwohnt.

Oder mailen Sie uns unter

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

wohnen@lvz.de.

Wenn Sie das wollen, können Sie natürlich auch anonym bleiben. Wir freuen uns jedenfalls über Ihre Reaktionen.

Am nächsten Donnerstag (2. Juni) wird im LVZ-Podcast "Unsere Story" Reporter Jens Rometsch ausführlich Einblicke in die Recherchen und Hintergründe zur Immobilien-Serie geben. Und am 5. Juli wird im LVZ-Talk ein Experten-Gremium zum Thema Mieten & Bauen in Leipzig diskutieren. Leipzigs Baubürgermeister Thomas Dienberg (Grüne) hat bereits zugesagt, das Forum ist offen für Leserinnen und Leser. Über die Einladungs-Modalitäten und die weiteren Namen der Experten-Runde informieren wir Sie rechtzeitig.

Von abö

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.