Rechte Parolen

Betonsperren am Leipziger Weihnachtsmarkt beschmiert

Beschmierte Betonsperren auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt.

Beschmierte Betonsperren auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt.

Leipzig. In Leipzig sind wie schon im Vorjahr mehrere zur Terrorabwehr aufgestellte Betonsperren rund um den städtischen Weihnachtsmarkt mit Parolen beschmiert worden, die die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung kritisieren. In sozialen Netzwerken tauchten am Donnerstag Fotos mehrerer Quader auf, die schwarze Schriftzüge wie „Danke, Merkel!“ oder „Multikulti läuft“ trugen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Eine Sprecherin der Leipziger Stadtverwaltung bestätigte auf Anfrage, es seien „etliche Betonsperren“ beschmiert worden. Die genaue Anzahl sei nicht bekannt, sagte sie. Wann die Schmierereien aufgetragen wurden, wisse man ebenfalls nicht. Das Marktamt habe das Unternehmen, von denen die Sperren gemietet wurden, informiert und darum gebeten, die Schriftzüge zu entfernen, erklärte die Sprecherin.

Der Weihnachtsmarkt findet auf dem Leipziger Marktplatz im Stadtzentrum statt. In Reaktion auf den Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016 werden die Zufahrten zu dem Areal in Leipzig und vielen anderen Städten seit dem vergangenen Jahr mit zahlreichen Betonsperren gesichert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

epd

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken