Frühlingsanfang

Biergärten, Zoos und Co.: Sachsen macht sich bereit für den Frühling

Sachsen und Leipzig bereiten sich auf den Frühlingsbeginn am 20. März 2022 vor. (Archivbilder)

Sachsen und Leipzig bereiten sich auf den Frühlingsbeginn am 20. März 2022 vor. (Archivbilder)

Leipzig. In Sachsen bricht sich der Frühling Bahn. Zum kalendarischen Frühlingsanfang am Sonntag wird es Meteorologen zufolge sonnig. "Wir beginnen mit einer frostigen Nacht, aber dann wird es bei wenig Wolken und viel Sonne relativ mild", sagt Jens Oehmichen vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig. Auch in den dann folgenden Tagen wird viel Sonne erwartet, die die Temperaturen antreibt. Das wird viele Menschen nach draußen locken. In vielen Bereichen werden Vorbereitungen auf den Frühling getroffen:.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Biergarten

Mit den ersten Sonnenstrahlen und milden Temperaturen am Tag steigt die Vorfreude auf einen Besuch im Biergarten. „Jeder freut sich doch darauf, ein frisch gezapftes Bier oder ein anderes Kaltgetränk unter freiem Himmel zu genießen“, sagt Axel Klein, Hauptgeschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes Sachsen.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von den rund 9500 Betrieben im Hotel- und Gaststättengewerbe im Freistaat hätten etwa zwei Drittel einen Außenbereich. „Aber wer kann, stellt bei Sonnenschein sofort Tische und Stühle vor die Tür.“ Die Branche setzt nach den monatelangen Corona-Einschränkungen samt Umsatzeinbrüchen auf einen erfolgreichen Frühlingsstart.

Lesen Sie auch

Zoo

Der Frühling macht sich auch in den Zoos bemerkbar. Viele Tiere zeigen sich nun wieder häufiger in den Außenanlagen. So wagen sich die Savannen-Tiere im Leipziger Zoo öfter nach draußen, im Dresdner Zoo sind laut einer Sprecherin etwa Huftiere und Affen besser für Besucher zu sehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Zudem haben die Mitarbeiter reichlich zu tun: Für die Vögel im Leipziger Zoo werden neue Nistmöglichkeiten geschaffen, der Bienengarten wird mit neuen Blumen vorbereitet und die Menschenaffen bekommen neue Kletterbäume. Auch in Dresden dürfen Gärtnerarbeiten nicht fehlen: Die Außenanlagen werden von Altholz befreit und einige Gehege bekommen neuen Sandboden.

Im Zoo Leipzig gibt es aktuell unter anderem Guanako-Nachwuchs zu sehen.

Im Zoo Leipzig gibt es aktuell unter anderem Guanako-Nachwuchs zu sehen.

Dampfschifffahrt

Die Sächsische Dampfschifffahrt rechnet bei steigenden Temperaturen mit Andrang an der Landungsbrücke. „Schon am vergangenen Wochenende haben wir viele Gäste begrüßen können. Sobald der Himmel blau ist, merken wir das an den Buchungen“, sagte eine Mitarbeiterin der Weißen Flotte Sachsen GmbH. Das Unternehmen bietet diverse Touren derzeit unter anderem mit dem Slogan „Wo Bordromantik auf Frühlingsgefühle trifft“ an. Die nach eigenen Angaben älteste und größte Raddampferflotte der Welt geht auf eine Gründung im Jahr 1836 zurück und „stach“ schon ein Jahr später in die Elbe. Am 1. Mai soll traditionell die große Dampferparade mit allen Schiffen stattfinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wetterdienst

Während mit Blick auf den Kalender am Sonntag der Frühling beginnt, fiel der Startschuss in die neue Jahreszeit für die Meteorologen schon am 1. März. „Das hat in erster Linie statistische Gründe“, erklärt Jens Oehmichen vom Deutschen Wetterdienst (DWD). So könnten jeweils volle Monate richtig ausgewertet werden. Zudem falle der kalendarische Frühlingsbeginn nicht immer auf das gleiche Datum. Der März war aus meteorologischer Sicht bisher zu trocken und etwas zu kühl. „Möglicherweise wird es auch bis Endes des Monats so weitergehen, sodass der März insgesamt zu trocken bleiben wird.“

Landwirtschaft

„Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt“ heißt es in einem bekannten Kinderlied. Denn zum Frühlingsbeginn haben Landwirte seit jeher alle Hände voll zu tun. „Wir müssen loslegen“, betont der Ackerbauexperte des Landesbauernverbandes, Andreas Jahnel. Vor allem gehe es um Bodenbearbeitung und die Bestellung der Felder. Während Wintergetreide und Raps schon im Herbst ausgesät wurden, kommt nun die Saat des Sommergetreides in den Boden wie Sommergerste und Hafer. Später folgen Mais, Rüben und Kartoffeln.

Autobahn

Auf den Autobahnen ist nun mancherorts wieder mehr Geduld gefragt. Mit dem Frühling beginne die Bausaison, informiert die Autobahn GmbH des Bundes. So werden dieses Jahr hierzulande allein acht Großprojekte zum Erhalt der Autobahnen umgesetzt und 100 Millionen Euro investiert. So wird die A4 zwischen Kodersdorf und Bautzen-Ost in Richtung Frankfurt erneuert, ebenso wie zwischen dem Dreieck Dresden-West und Dresden-Neustadt in Richtung Görlitz sowie zwischen Glauchau-Ost und Schmölln in beide Richtungen. Weitere Arbeiten sind auf der A72, der A14 und der A17 geplant. Ziel sei, trotz Einschränkungen den Verkehr so flüssig wie möglich zu halten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Frühjahrsputz

Alte Autoreifen im Wald, versenkte Verkehrszeichen in Gewässern und säckeweise Unrat - beim Frühjahrsputz wird in Sachsens Städten jedes Jahr viel Müll gesammelt. Auch 2022 können Freiwillige wieder helfen. So haben Großstädte wie Leipzig und Dresden aber auch kleinere Kommunen wie Plauen zu Aktionstagen aufgerufen.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Dresden sollen die Elbwiesen von Müll befreit werden, in Leipzig sind mehrere dezentrale Putztage geplant. Mitmachen können Privatleute, Vereine und Firmen, wie die Stadt Leipzig mitteilt. Bei vorheriger Anmeldung stellen die Kommunen meist Müllsäcke und Container bereit. Von Abfall und Unrat befreit werden nur öffentliche Flächen. Um private Areale oder Vereinsheime müssten sich die Verantwortlichen selbst kümmern.

Von LVZ/dpa

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen