RND vor Ort

Bildergalerie: Bundeskanzler Olaf Scholz zu Gast bei der Leipziger Volkszeitung

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) stand den Leserinnen und Lesern im Anschluss an die Debatte auch noch für einen kurzen Austausch zur Verfügung.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) stand den Leserinnen und Lesern im Anschluss an die Debatte auch noch für einen kurzen Austausch zur Verfügung.

Leipzig. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) war am Freitagabend erstmals bei der Leipziger Volkszeitung zu Gast. Im Rahmen des Talk-Formats „RND vor Ort“ beantworte er die Fragen von Leserinnen und Lesern sowie von Eva Quadbeck, Vize-Chefredakteurin des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) und LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So nahm Scholz unter anderem zu Vorwürfen Stellung, Bürgerinnen und Bürger würden mit den hohen Energiekosten allein gelassen und die Bundesregierung sei dafür mitverantwortlich, dass kein preiswertes Erdgas mehr aus Russland geliefert. Zudem zeigte er ein klare Haltung gegenüber den aktuellen Klimaprotesten in Museen und Galerien.

Im Anschluss an die Debatte stand der Bundeskanzler im Cafe Satz der Leipziger Volkszeitung noch für einen kurzen Austausch mit den Leserinnen und Lesern zur Verfügung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken