Personalie


Chef-Orthopäde Pierre Hepp schmeißt Job am Leipziger Diako

Professor Pierre Hepp beendet seine parallele Tätigkeit als Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Diakonissenkrankenhaus. Er will sich künftig wieder auf seine Aufgabe als Bereichsleiter in der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie am Uniklinikum Leipzig (UKL) konzentrieren.

Professor Pierre Hepp beendet seine parallele Tätigkeit als Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Diakonissenkrankenhaus. Er will sich künftig wieder auf seine Aufgabe als Bereichsleiter in der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie am Uniklinikum Leipzig (UKL) konzentrieren.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen