Folgen der Pandemie


Corona hält Uniklinik Leipzig in roten Zahlen

Blick auf die Corona-Intensivstation des Uniklinikums Leipzig (UKL) im April dieses Jahres. Als Maximalversorger hat das UKL großen Anteil an der Pandemiebewältigung, übernahm etliche Patienten aus anderen Teilen Sachsens. Während der Winter-Welle gehörte das UKL bundesweit zu den fünf Uniklinika mit den meisten Covid-Kranken.

Blick auf die Corona-Intensivstation des Uniklinikums Leipzig (UKL) im April dieses Jahres. Als Maximalversorger hat das UKL großen Anteil an der Pandemiebewältigung, übernahm etliche Patienten aus anderen Teilen Sachsens. Während der Winter-Welle gehörte das UKL bundesweit zu den fünf Uniklinika mit den meisten Covid-Kranken.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen