Newsletter „Leipzig Update“

Das war der Mittwoch: Diese Musik hörte Leipzig 2022 am liebsten

Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,

haben Sie heute auch schon bei Spotify nachgeschaut? Ihr persönlicher Jahresrückblick ist da. Wie viele Minuten haben Sie Musik und Podcasts gestreamt und vor allem: Was haben Sie gehört und mit welchen Künstlern haben Sie die meisten Stunden verbracht? All das erfahren Sie über Ihren persönlichen Account.

Doch liegen Sie damit auch im Trend der Stadt Leipzig? Meine Kollegin Roberta Knoll hat untersucht, wer der Lieblingskünstler in der Messestadt sind, welcher Titel ganz vorn lag und welcher Podcast am häufigsten gehört wurde.

Wir haben damit gerechnet: „Der Rückfallzieher“, unser RB-Podcast von Guido Schäfer und Meigl Hoffmann und „Unsere Story – der Blick hinter die Recherche“, haben zwar in diesem Jahr kräftig zugelegt, es aber noch nicht in die Top Ten aller Podcasts geschafft. Hier bleiben zwei Platzhirsche aus dem vergangenen Jahr vorn. „Gemischtes Hack“ von Felix Lobrecht und Tommi Schmitt sowie „Fest & Flauschig“ von Jan Böhmermann und Olli Schulz führen die Rangliste an.

Musikalisch ist der Bautzener Luciano nicht aus den Ohren zu verdrängen. Er ist der beliebteste Künstler in Leipzig und hat mit „Beautiful Girl“ auch den größten Hit gelandet. Zurück in den Top Ten sind Rammstein. Das dürfte mit den beiden Stadionkonzerten in Leipzig zusammenhängen. 90.000 Fans verfolgten die beiden feuergewaltigen Shows oberhalb jeglicher Dezibelgrenze im Stadion von RB. Unvergessen waren die bangen Blicke zum Himmel am ersten Abend. Und dann kam es: Ein gewaltiges Gewitter mit Platzregen. Das Konzert wurde unterbrochen, nach der Pause ging es im klatschnassen Innenraum weiter. Blicken Sie hier noch einmal zurück.

Und bei uns zu Hause? Da haben Kraftklub klar das Jahr bestimmt. Nach ihrem Spontankonzert auf der Karl-Heine-Straße im März und ihrem neuen Album haben sich die Chemnitzer die Musikbox in der Küche erobert. Sie wissen schon: „Wittenberg ist nicht Paris!“ Der Lautsprecher wird von einem Elftklässler und einer Studentin gesteuert. Am Freitag ist die Chemnitzer Band in der Leipziger Arena zu Gast. Wer mit dabei ist, können Sie sich denken.

Sehen Sie hier die Leipzig Top Ten für die Künstler, Songs und Podcasts.

 

Bild des Tages

Die 58. vorweihnachtliche Modellbahnausstellung öffnet am 1. Dezember 2022 ihre Porten in den Promenaden im Leipziger Hauptbahnhof.

Die 58. vorweihnachtliche Modellbahnausstellung öffnet am 1. Dezember 2022 ihre Porten in den Promenaden im Leipziger Hauptbahnhof.

 

Fünf Lese-Empfehlungen für Sie

 

Zitat des Tages

Ich denke, dass es neben dem berechtigten Interesse von Betroffenen im Flughafen-Umfeld auch ein gesellschaftliches Interesse gibt.

Elio Curti

Chef des Leipziger DHL-Drehkreuzes zur geplantes Erweiterung am Flughafen.

 

Das wird morgen für Leipzig wichtig

  • Mündliche Verhandlung des Richterdienstgerichtes über die Versetzung des Richters Jens Maier in den vorzeitigen Ruhestand. Das Leipziger Dienstgericht für Richter, das sich mit dienstrechtlichen Fragen beschäftigt, hatte den früheren AfD-Bundestagsabgeordneten im März vorläufig die Führung der Amtsgeschäfte untersagt.
  • Beginn der Lipsia: Bei der Rassengeflügelschau dürfen aus Sicherheitsgründen in diesem Jahr nur Kaninchen und Tauben gezeigt werden. Grund ist die Furcht vor Ausbreitung der Vogelgrippe.
  • Beginn der Ausstellung „Olga Costa. Dialoge mit der mexikanischen Moderne“. Die Schau versammelt Werke aus über 50 Jahren Schaffenszeit der Künstlerin – darunter ihr großformatiges Hauptwerk La vendedora de frutas (Die Obstverkäuferin, 1951). Costa, geboren in Leipzig, gehört zu den wichtigsten Vertreterinnen der mexikanischen Moderne.
 

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Abend,

Ihr Matthias Roth

Newschef

Abonnieren Sie auch

Heiterblick

Alle zwei Wochen berichtet Reporter Josa Mania-Schlegel über Themen, die die Stadt bewegen - und ihn selber.

Hier abonnieren

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 

Verwandte Themen

Letzte Meldungen