Nord Stream 2


Demo in Leipzig: Etwa 1000 Menschen fordern Aufhebung von Sanktionen – Linkes Bündnis hält dagegen

Am Montagabend sind etwa 1000 Menschen in Leipzig einem Aufruf des Querdenken-Ablegers „Bewegung Leipzig“ gefolgt und haben unter anderem für die Öffnung der Gaspipeline Nordstream 2 demonstriert. Auch die rechtsextremen „Freien Sachsen“ haben für diese Demonstration geworben.

Am Montagabend sind etwa 1000 Menschen in Leipzig einem Aufruf des Querdenken-Ablegers „Bewegung Leipzig“ gefolgt und haben unter anderem für die Öffnung der Gaspipeline Nordstream 2 demonstriert. Auch die rechtsextremen „Freien Sachsen“ haben für diese Demonstration geworben.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen