Mobile Impfteams


Der kurze Weg zur Impfung in Leipzig – die Vorteile, die Zwischenbilanz

Überzeugungstäter: Florian Rodehorst (Johanniter), Jana Wagner (Kommunaler Eigenbetrieb) und Olaf Hagenauer (Deutsches Rotes Kreuz). Sandra Bauer impft in der Konradstraße den aus Nigeria stammenden Robert.

Überzeugungstäter: Florian Rodehorst (Johanniter), Jana Wagner (Kommunaler Eigenbetrieb) und Olaf Hagenauer (Deutsches Rotes Kreuz). Sandra Bauer impft in der Konradstraße den aus Nigeria stammenden Robert.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen