Die Gewaltnacht am Connewitzer Kreuz

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
01 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
02 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
03 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
04 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
05 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
06 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
07 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
08 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
09 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.
10 / 21

Es war leider wieder mal kein friedlicher Jahreswechsel am Connewitzer Kreuz. Bei den Krawallen der Linksautonomen wurden mehrere Polizeibeamte verletzt - einer so schwer, dass er noch in der Nacht notoperiert werden musste.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige