Neues Leipzig-Buch


Eine Zeitreise ins alte Leipzig um 1850

Die Frankfurter Straße (heute Ranstädter Steinweg/Jahnallee) ist auf einer kolorierten Zeichnung von Christian Adolf aus dem Jahr 1889 im neuen Buch „Leipzig um 1850 – Ein Gang durch die Stadt“ von Alberto Schwarz zu sehen. Es ist im Sax-Verlag erschienen.

Die Frankfurter Straße (heute Ranstädter Steinweg/Jahnallee) ist auf einer kolorierten Zeichnung von Christian Adolf aus dem Jahr 1889 im neuen Buch „Leipzig um 1850 – Ein Gang durch die Stadt“ von Alberto Schwarz zu sehen. Es ist im Sax-Verlag erschienen.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen