Vor Prozessbeginn


Ofarim-Verteidiger werfen Leipziger Richter Befangenheit vor: Anklage-Zulassung unwirksam?

Dem Sänger Gil Ofarim wird vorgeworfen, bei seinem Antisemitismus-Vorwurf an das Leipziger Hotel Westin absichtlich gelogen zu haben. (Archivfoto)

Dem Sänger Gil Ofarim wird vorgeworfen, bei seinem Antisemitismus-Vorwurf an das Leipziger Hotel Westin absichtlich gelogen zu haben. (Archivfoto)

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken