Corona-Fälle

Zwei weitere Absagen beim Highfield – neue Bands im Line-up

Impressionen vom Festivalgelände.

Impressionen vom Festivalgelände.

Leipzig/Großpösna. Beim Highfield gibt es nach zwei weiteren Band-Absagen kurzfristige Änderungen im Line-up. Nachdem bereits die Giant Rooks ihren Auftritt canceln mussten, gaben die Festival-Organisatoren am Samstag bekannt, dass auch You Me At Six sowie Grossstadtgeflüster nicht auftreten können. Grund seien jeweils Corona-Fälle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für You Me At Six springen am Sonntag Die Orsons ein. Statt Grossstadtgeflüster spielt am Samstag die Alex Mofa Gang ein zweites Konzert auf dem Festival am Störmthaler See. Die Band, die nach ihrem Auftritt am Freitag auf der Beach Stage „eigentlich schon abgereist“ war, fülle nun den vakanten Slot am Samstag auf der Green Stage, teilten die Veranstalter mit.

Absage der Giant Rooks wegen psychischer Probleme

Bereits am Donnerstag hatte die deutsche Indie-Band Giant Rooks ihren Auftritt beim Highfield Festival am Störmthaler See kurzfristig abgesagen müssen. Grund dafür sei das psychische Wohlbefinden des Gitarristen Finn Schwieters, wie die Gruppe mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Schwieters habe schon seit Längerem Probleme mit seiner psychischen Gesundheit. In der letzten Zeit hätte sich die Situation jedoch deutlich verschlimmert, schreibt er auf dem Instagram-Kanal der Giant Rooks. „Ich bin jetzt an einem Punkt angekommen, an dem ich einfach nicht mehr weiter auf Tour gehen kann und Zeit brauche, damit es mir wieder besser geht.“

Kurzfristige Line-up-Änderungen

Die fünfköpfige Band aus Hamm sollte am Sonntag um 18 Uhr auf der Highfield-Bühne stehen. Dafür springen nun die Leoniden ein, deren Auftritt ursprünglich am gleichen Tag, aber bereits 13.30 Uhr geplant war. Neu zum Line-up dazu kommt die Band Kaffkiez, die stattdessen am Sonntagnachmittag auf der Green Stage zu sehen sein wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Giant Rooks waren in den letzten vier Monaten auf Tour mit ihrem Debütalbum „Rookery“. Am Wochenende sollten sie neben dem Highfield auch auf dem belgischen Festival Pukkelpop sowie dem San Hejmo Festival im nordrhein-westfälischen Weeze auf der Bühne stehen. Auch diese Auftritte wurden abgesagt.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

- Für iOS

- Für Android

Von Fabienne Küchler und Robert Nößler

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken