Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Am Neujahrsabend

Kinderwagen in Leipzig-Mölkau angezündet

Am Neujahrsabend sind in Leipzig Mölkau ein paar Kinderwagen ausgebrannt.

Am Neujahrsabend sind in Leipzig Mölkau ein paar Kinderwagen ausgebrannt.

Leipzig. Am Neujahrsabend um kurz nach 19 Uhr haben in Leipzig-Mölkau mehrere Kinderwagen gebrannt. Polizei und Feuerwehr stellten nach ihrem Eintreffen fest, dass ein unbekannter Täter die Wagen in einem Hausdurchgang in Brand gesetzt hat. Das Feuer hatte nicht auf das Gebäude übergegriffen, verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung durch Feuer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.