Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember

Leipzig bekommt eine neue S-Bahn-Linie

Eine neue S-Bahn-Linie geht zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember für den Leipziger Stadtverkehr in Betrieb.

Eine neue S-Bahn-Linie geht zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember für den Leipziger Stadtverkehr in Betrieb.

Leipzig. Eine neue S-Bahn-Linie verkehrt demnächst im Leipziger Stadtgebiet. Die S 10 nimmt mit dem Fahrplanwechsel zum 11. Dezember den Betrieb auf. Die nötigen Trassen stehen nach Abschluss von Arbeiten im City-Tunnel sowie an Brücken über Elster, Luppe und Nahle zur Verfügung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neue S-Bahn-Linie für Leipzig: Takt wird verdichtet

Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hatte die neue Linie bestellt; sie verkehrt zwischen dem Hauptbahnhof und Grünau. Im Zusammenspiel mit der bestehenden Linie S 1 zwischen Stötteritz und Miltitzer Allee wird der Takt nach Leipzig-Grünau auf vier Fahrten pro Stunde verdichtet.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Diese Erweiterung war langfristig als dritte Ausbaustufe des Mitteldeutschen S-Bahn-Netzes geplant und ist Bestandteil des Nahverkehrsplans von ZVNL und Stadt Leipzig. Aufgrund von Bauarbeiten und viel Verkehr im City-Tunnel verkehrt die neue S-Bahn auf den oberen Bahnsteigen des Hauptbahnhofs. Zunächst wird die S 10 mit bestehenden Fahrzeugen verkehren; in voller Ausbaustufe sollen drei neue Fahrzeuge zum Einsatz kommen.

Von bm

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen