Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unwetter

Leipzig erwartet am Sonntag Gewitter – Gefahr im westlichen Erzgebirge

In Leipzig müssen die Menschen am Sonntag mit Schauern und Gewittern rechnen.

In Leipzig müssen die Menschen am Sonntag mit Schauern und Gewittern rechnen.

Leipzig.Die Leipziger müssen sich am Sonntagnachmittag auf Gewitter einstellen. „Im Bergland entwickeln sich die ersten Einzelzellen“, sagte Peter Zedler, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst in Holzhausen. Allerdings lasse sich nicht sicher sagen, ob sie auch Leipzig erreichen werden. „Die Zellen bewegen sich aber in Richtung Norden“, so der Experte. Er rät ab 16 Uhr in eine der gängigen Wetter-Apps zu schauen und dort das Radar zu verfolgen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Starkregen möglich

Für das westliche Erzgebirge erwartet Zedler allerdings am Abend schwere Gewitter. Damit verbunden sei Starkregen mit bis zu 40 Litern pro Quadratmetern. Auch Sturmböen und Hagelschauer seien möglich.

Es bleibt sommerlich

Das Gewitterrisiko bleibt dem Meteorologen zufolge auch am Montag erhalten. Danach nehme es ab. Die Temperaturen ändern sich zu Wochenbeginn kaum, gehen höchstens ein, zwei Grad zurück und pegeln sich bei 26 Grad ein. Es bleibt sommerlich, mit gelegentlichen Schauern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von mro

Mehr aus Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.