Bewegung „Kidical Mass“

Fahrraddemo am Sonntag in Leipzig: Kinder und Eltern fordern sicheres Radfahren

Autofreier Sonntag am Promenadenring in Leipzig. Kidical Mass - Ring frei für Kinder auf dem Rad

Autofreier Sonntag am Promenadenring in Leipzig. Kidical Mass - Ring frei für Kinder auf dem Rad

Leipzig. Eltern haben im Stadtverkehr Angst um ihre Kinder. Deshalb rollt am Sonntag die zweite Fahrraddemo von Kindern und Eltern für ein buntes, fahrradfreundliches Leipzig durch Straßen und Parkwege. 14.30 Uhr geht es vor dem Bundesverwaltungsgericht mit dem Schmücken der Fahrräder los. Gegen 15 Uhr wird entspannt mit Musik und im Tempo der Kinder losgeradelt. Ziel ist der Springbrunnen auf der Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die von der Polizei abgesicherte Route ist etwa fünf Kilometer lang und für Kinder ab vier Jahren geeignet. Veranstalter sind der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Leipzig und das Bündnis Verkehrswende Leipzig.

Kidical Mass in Leipzig: Petition für neues Straßenverkehrsrecht

Rosalie Kreuijer vom ADFC Leipzig ist es wichtig, dass die Kinder an diesem Tag sicher Rad fahren können. "Bei der Kidical Mass stehen die Kinder im Fokus. Sie freuen sich einfach, dort fahren zu dürfen, wo sonst nur Autos fahren." Deshalb werden die Redebeiträge knapp gehalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Organisatoren wollen eine Petition, in der die Überarbeitung des Straßenverkehrsrechts gefordert wird, an Leipzigs Stadtentwicklungs-Bürgermeister Thomas Dienberg (Grüne) übergeben, der zugleich stellvertretender Vorsitzender des Fachausschusses Bau und Verkehr des Deutschen Städtetages ist. In der Petition werden unter anderem baulich getrennte, breite Radwege an Hauptverkehrsstraßen, ein innerstädtisches Tempo-30-Limit oder Schulstraßen und Zonen ohne Autoverkehr gefordert.

Das Kidical Mass-Aktionswochenende findet europaweit in mehr als 200 Städten statt. Die erste Fahrraddemo in Leipzig erreichte im Mai 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, das war bundesweit Platz zwei. Die Kidical-Mass-Bewegung hat die Vision, dass sich alle Kinder und Jugendlichen sicher und selbstständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

- Für iOS

- Für Android

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken