Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Leipzig im Tiefschnee – der 8. Februar in Bildern

Die unberührte Schneedecke ließ so manches Auto in ganz besonderem Glanz erstrahlen.
01 / 34

Die unberührte Schneedecke ließ so manches Auto in ganz besonderem Glanz erstrahlen.

Die Schneemassen auf den Gleisen brachten den Naverkehr zum Erliegen.
02 / 34

Die Schneemassen auf den Gleisen brachten den Naverkehr zum Erliegen.

40 Zentimeter Neuschnee wurden mit dem Zollstock gemessen.
03 / 34

40 Zentimeter Neuschnee wurden mit dem Zollstock gemessen.

Ski- statt Radfahren lautete für einige Leipziger die Devise.
04 / 34

Ski- statt Radfahren lautete für einige Leipziger die Devise.

Weiterlesen nach der Anzeige
Wer sich trotz der schwierigen Bedingungen mit dem Auto auf den Weg machen wollte, braucht eine Schaufel und Geduld.
05 / 34

Wer sich trotz der schwierigen Bedingungen mit dem Auto auf den Weg machen wollte, braucht eine Schaufel und Geduld.

Viele Autos blieben verschneit am Straßenrand stehen wie hier in der August-Bebel-Straße und...
06 / 34

Viele Autos blieben verschneit am Straßenrand stehen wie hier in der August-Bebel-Straße und...

... auf der Karl-Liebknecht-Straße.
07 / 34

... auf der Karl-Liebknecht-Straße.

Auf der Karli versanken auch einige Fahrräder nahezu vollständig im Schnee.
08 / 34

Auf der Karli versanken auch einige Fahrräder nahezu vollständig im Schnee.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben zwischenzeitlich alle Busse und Bahnen zurück ins Depot geholt. Es dauerte Stunden, bis die erste Tram wieder fuhr.
09 / 34

Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben zwischenzeitlich alle Busse und Bahnen zurück ins Depot geholt. Es dauerte Stunden, bis die erste Tram wieder fuhr.

Mehrere Bahnen waren zuvor im Schnee steckengeblieben.
10 / 34

Mehrere Bahnen waren zuvor im Schnee steckengeblieben.

 
Anzeige

Update

Podcast