Ermittlungen eingeleitet

Zwei Unfälle mit schwer verletzten Radfahrerinnen in Leipzig

Zu gleich zwei Unfällen mit verletzten Radfahrerinnen kam es am Dienstag in Leipzig.

Zu gleich zwei Unfällen mit verletzten Radfahrerinnen kam es am Dienstag in Leipzig.

Leipzig. Zwei Radfahrerinnen sind am Dienstag bei Unfällen in Leipzig verletzt worden: Am Dienstagmorgen wurde eine 28-Jährige in Schönefeld-Abtnaundorf von einem rechtsabbiegenden Lastwagen erfasst und schwer verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 9.15 Uhr, als der Lkw von der Rackwitzer Straße nach rechts in die Berliner Straße abbiegen wollte. Dabei übersah der 31-jährige Fahrer die neben ihm auf dem Radweg fahrende Frau, die die Rackwitzer Straße überqueren wollte.

Bei der Kolliosion wurde die 28-Jährige schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei ermittelt nun gegen den Lkw-Fahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 400 Euro.

Unfall in Zentrum-Südost: Radfahrerin fährt über rote Ampel und stößt mit Pkw zusammen

Zu einem weiteren Unfall ist es am Dienstagnachmittag im Leipziger Zentrum-Südost gekommen. Gegen 15.40 Uhr wollte eine 32-jährige Radfahrerin die Zwickauer Straße am Überweg für Fußgänger und Radfahrer in Richtung „An den Tierkliniken“ überqueren. Nach Angaben der Polizei fuhr sie bei grüner Ampel auf der östlichen Gehwegseite los.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als sie die Mittelinsel erreichte, schaltete die Ampel auf Rot. Die 32-Jährige überquerte dennoch den zweiten Abschnitt der Straße. Dabei kollidierte sie mit einem Pkw, dessen 37-jährige Fahrerin Vorfahrt hatte. Die Radfahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Schaden in Höhe von circa 1200 Euro. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von lg

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken