Bis zum Ende des Sommerferien


Leipziger Aerosol-Experte fordert mobile Luftfilter an Schulen und Kindergärten

Aerosol-Experte Hartmut Herrmann hat selbst drei Kinder, die ein Leipziger Gymnasium besuchen. Hier steht er im Leibniz-Institut für Troposphärenforschung vor Aerosolkammern, in denen jetzt erforscht werden soll, wie lange Coronaviren unter verschiedenen Bedingungen überleben.

Aerosol-Experte Hartmut Herrmann hat selbst drei Kinder, die ein Leipziger Gymnasium besuchen. Hier steht er im Leibniz-Institut für Troposphärenforschung vor Aerosolkammern, in denen jetzt erforscht werden soll, wie lange Coronaviren unter verschiedenen Bedingungen überleben.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen