#monawirdvermisst

Leipziger Grundschüler suchen Klassenmaskottchen: Wer hat Eule Mona gesehen?

Eule Mona wird vermisst: Das Klassenmaskottchen der 4 d der Leipziger Grundschule am Addis-Abeba-Platz ist verschwunden.

Eule Mona wird vermisst: Das Klassenmaskottchen der 4 d der Leipziger Grundschule am Addis-Abeba-Platz ist verschwunden.

Leipzig. Die Klasse 4 d der Leipziger Grundschule am Addis-Abeba-Platz sucht verzweifelt ihr Klassenmaskottchen, Eule Mona. Das Kuscheltier begleitet die Schülerinnen und Schüler schon seit vielen Jahren. Jetzt ist Mona verloren gegangen und wird von den Kindern schmerzlich vermisst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zuletzt gesehen wurde die Handpuppe am Freitag, den 18. November, vor dem Schreibwarengeschäft Rothstift in der Karl-Liebknecht-Straße in der Leipziger Südvorstadt. Wie Klassenlehrerin Katharina Risse erzählt, wurde die Eule wie jedes Wochenende von einem Schulkind mit nach Hause genommen. Die Familie, bei der Mona das Wochenende verbrachte, habe das Kuscheltier höchstwahrscheinlich beim Aussteigen aus dem Auto verloren, so die Lehrerin.

Aufruf in den Sozialen Medien

Doch es gibt Hoffnung. Nach dem Aufruf in den sozialen Medien unter dem Hashtag #monawirdvermisst ist ein Hinweis eingegangen: Ein Tag nach ihrem Verschwinden wurde das Kuscheltier noch auf einer Fensterbank in der Hohen Straße gesehen. Doch nun ist die Eule verschwunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Wir hoffen sehr, dass Mona zu uns zurückkommt. Es hängen so viele Erinnerungen an ihr“, so Katharina Risse. Das Kuscheltier war bei der Einschulung und auf jeder Klassenfahrt dabei. In der schwierigen Pandemie-Zeit hat das Maskottchen Mut gemacht und so manche Quarantäne begleitet. Die Klasse habe über viele Jahre gemeinsam ein Tagebuch mit Texten und Fotos von Eule Mona erstellt, erzählt die Lehrerin.

Wer das Kuscheltier findet, kann es direkt in der Grundschule am Addis-Abeba-Platz oder im Geschäft Rothstift abgeben. Klassenlehrerin Katharina Risse stellt auch eine Belohnung für den Findner oder die Finder in Aussicht.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

- Für iOS

- Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von lg

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken