Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Städtebau

Neue Bürotürme entstehen am Leipziger Westin-Hotel

Zwei neue Bürotürme entstehen am Partheufer (die weißen Gebäude vorn), die auch Läden und Geschäfte erhalten sollen.

Zwei neue Bürotürme entstehen am Partheufer (die weißen Gebäude vorn), die auch Läden und Geschäfte erhalten sollen.

Leipzig.Das Stadtbild am Westin-Hotel wandelt sich. Nicht nur mit dem Neubau der Sächsischen Aufbau-Bank (SAB), der hier entsteht. Sondern nun auch mit zwei weiteren prägnanten Gebäuden, die am Partheufer gebaut werden. Das ist das Ergebnis eines Wettbewerbs, das am Montag präsentiert wurde. Zehn Architekturbüros hatten mitgemacht; den Zuschlag erhielt Henn Architekten aus München.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der höhere Turm ist fast 65 Meter hoch – so wie der benachbarte Sparkassenturm – und zählt 17 Geschosse. Der kleinere Turm soll 13 Stockwerke haben. Beide Gebäude stehen auf einem gemeinsamen Sockel, in dem Läden, Geschäfte und Gastronomie einziehen sollen. In den Geschossen darüber ist Platz für Büros und Coworking-Spaces. Geplanter Baubeginn: 2022.

Die Details zu dem Vorhaben können Sie hier nachlesen.

Von jr

Mehr aus Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.