LVZ-Podcast

Neue Podcast-Folge „Unsere Story“: Wer demonstriert am Montag und warum?

Kay Würker, Redaktionsleiter der Osterländer Volkszeitung in Altenburg, während der Podcast-Aufnahme.

Kay Würker, Redaktionsleiter der Osterländer Volkszeitung in Altenburg, während der Podcast-Aufnahme.

Leipzig. Montagabends wird vielerorts in Sachsen und Thüringen demonstriert. Während noch vor einiger Zeit vor allem gegen die Coronaregeln protestiert wurde, ist jetzt die Energiepolitik im Fokus. Wer geht zu den Demonstrationen und warum?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das ist das Thema der neuen Podcast-Folge "LVZ Unsere Story". In Altenburg und in Leipzig sind vergangenen Montag jeweils mehr als 2000 Menschen zusammengekommen, um gegen die Energiepolitik, aber auch für bspw. die Impffreiheit zu demonstrieren. In Leipzig haben außerdem einige linke Gruppierungen Kundgebungen gegeben und gegen die rechtsextremen Teilnehmerinnen und Teilnehmer demonstriert.

Der Redaktionsleiter der Osterländer Volkszeitung in Altenburg, Kay Würker, war in Altenburg dabei, um über die Geschehnisse vor Ort zu berichten. In der Folge erzählt er von den Gesprächen, die er mit den Demonstrierenden hatte. LVZ-Reporterin Denise Peikert wirft einen analytischen Blick auf die Demos. Sie beantwortet außerdem die Frage, warum die LVZ aufschreibt, dass Menschen der rechtsextremen Partei "Freie Sachsen" an den Demos teilnehmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die neue Folge finden Sie überall dort, wo es Podcasts gibt, wie Spotify, Apple Podcast & Co. Oder Sie laden sich ganz einfach die neue LVZ-App herunter.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

- Für iOS

- Für Android

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken