Streitgespräch unter Buch-Herausgebern aus Leipzig und Lwiw


„Noch ist die Ukraine nicht gestorben“

Debatte unter Kollegen: Christian-Daniel Strauch in seiner Leipziger Wohnung schaltet sich in diesen Tagen oft mit Oksana Molderf per Zoom zusammen. Die Ukrainerin aus Lwiw ist vor dem Krieg zu Verwandten nach Bayreuth geflüchtet.

Debatte unter Kollegen: Christian-Daniel Strauch in seiner Leipziger Wohnung schaltet sich in diesen Tagen oft mit Oksana Molderf per Zoom zusammen. Die Ukrainerin aus Lwiw ist vor dem Krieg zu Verwandten nach Bayreuth geflüchtet.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen