Interview


Personalnot in Uni-Kinderklinik Leipzig: „Wir brauchen mindestens 24 zusätzliche Stellen“

„Es ist fünf vor zwölf, es geht so nicht weiter“: Dr. Werner Siekmeyer, Professor Wieland Kiess und Dr. Anja Hagen (von links) beklagen erhebliche Personalprobleme an der Leipziger Uni-Kinderklinik.

„Es ist fünf vor zwölf, es geht so nicht weiter“: Dr. Werner Siekmeyer, Professor Wieland Kiess und Dr. Anja Hagen (von links) beklagen erhebliche Personalprobleme an der Leipziger Uni-Kinderklinik.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken