Ex-Unterhaltungschef Foht


Prozess gegen MDR-Manager beginnt in Leipzig – darum geht es

Der ehemalige MDR-Unterhaltungschef Udo Foht (vorn r.) klagte vor dem Arbeitsgericht Leipzig gegen seinen früheren Arbeitgeber, den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) - sein Anwalt Andreas Mende (l) begleitete ihn 2012 zum Prozesstermin. (Archivbild)

Der ehemalige MDR-Unterhaltungschef Udo Foht (vorn r.) klagte vor dem Arbeitsgericht Leipzig gegen seinen früheren Arbeitgeber, den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) - sein Anwalt Andreas Mende (l) begleitete ihn 2012 zum Prozesstermin. (Archivbild)

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken