Prozessauftakt gegen Stückelmörder vom Elsterbecken

Zwei Frauen soll Dovchin D. (38) umgebracht, ihre Leichen zerstückelt und anschließend entsorgt haben. Am 17. November begann am Leipziger Landgericht der Prozess gegen den 38-jährigen Mongolen.
01 / 08

Zwei Frauen soll Dovchin D. (38) umgebracht, ihre Leichen zerstückelt und anschließend entsorgt haben. Am 17. November begann am Leipziger Landgericht der Prozess gegen den 38-jährigen Mongolen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Dovchin D., hier mit seinem Anwalt Stefan Wirth, wird Mord und Störung der Totenruhe in zwei Fällen vorgeworfen.
02 / 08

Dovchin D., hier mit seinem Anwalt Stefan Wirth, wird Mord und Störung der Totenruhe in zwei Fällen vorgeworfen.

In Handschellen wurde der Angeklagte in den Saal 115 der Leipziger Landgerichts geführt.
03 / 08

In Handschellen wurde der Angeklagte in den Saal 115 der Leipziger Landgerichts geführt.

Die erste Strafkammer unter dem Vorsitz von Richter Hans Jagenlauf (Mitte) hat 15 Verhandlungstage bis März 2018 angesetzt.
04 / 08

Die erste Strafkammer unter dem Vorsitz von Richter Hans Jagenlauf (Mitte) hat 15 Verhandlungstage bis März 2018 angesetzt.

Laut Staatsanwalt Torsten Naumann soll Dovchin D. eine der zerstückelten Leichen im Elsterbecken, die andere im Apostelhaus sowie im Hausmüll und der Toilette entsorgt haben.
05 / 08

Laut Staatsanwalt Torsten Naumann soll Dovchin D. eine der zerstückelten Leichen im Elsterbecken, die andere im Apostelhaus sowie im Hausmüll und der Toilette entsorgt haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
D. wird im Prozess von einer Dolmetscherin unterstützt und hatte die Tatvorwürfe bereits nach seiner Festnahme im Februar diesen Jahres weitgehend eingeräumt.
06 / 08

D. wird im Prozess von einer Dolmetscherin unterstützt und hatte die Tatvorwürfe bereits nach seiner Festnahme im Februar diesen Jahres weitgehend eingeräumt.

Der Angeklagte, ein schmaler, kleingewachsener Mann mit rahmenloser Brille, nahm die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft regungslos hin.
07 / 08

Der Angeklagte, ein schmaler, kleingewachsener Mann mit rahmenloser Brille, nahm die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft regungslos hin.

Auch drei Nebenklagen von Angehörigen der beiden Opfer werden in dem Prozess verhandelt.
08 / 08

Auch drei Nebenklagen von Angehörigen der beiden Opfer werden in dem Prozess verhandelt.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken