Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Möckern

Restaurierter Saal im Leipziger Anker wiedereröffnet

Das Saalgebäude des Soziokulturellen Zentrum Anker in Leipzig erstrahlt in neuem Glanz.

Das Saalgebäude des Soziokulturellen Zentrum Anker in Leipzig erstrahlt in neuem Glanz.

Leipzig.Nach fast viereinhalb Jahren Bauzeit ist am Mittwoch in Leipzig der Saal des Kulturzentrums Anker wiedereröffnet worden. Neben Leipzigs Kulturbürgermeisterin Skadi Jennicke (Die Linke) und Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) war auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zur Einweihung in Möckern, wie die Stadt mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Anker-Saal von Ministerpräsident Kretschmer eröffnet

Leipzig, 29.08.18: Der fertig gestellte Anker-Saal konnte am Mittwoch unter anderem von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer eröffnet werden.

Die Kosten für die Baumaßnahmen des gesamten Gebäudes belaufen sich den Angaben zufolge auf rund sechs Millionen Euro. Laut Stadt stammen 1,5 Millionen Euro davon aus Fördermitteln der Sächsischen Aufbaubank.

Während der Bauzeit nutzte das soziokulturelle Zentrum verschiedene andere Orte für Veranstaltungen. „Ich freue mich sehr, dass das Herz des Ankers wieder am richtigen Ort schlägt“, sagte Jennicke laut Mitteilung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der „Goldene Anker“ war Ende des 19. Jahrhunderts als Ballhaus und Gaststätte bekannt. Seit den 1950er Jahren gehört das Gebäude der Stadt, seit 1991 nutzt der Verein Stadtteilzentrum Anker den Bau in Möckern als freier Träger.

Von jhz

Mehr aus Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.