Aktionswochen

Stadt Leipzig beteiligt sich an den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Stadtpanorama hinter See - Plattformwetter ist (fast) immer und eine tolle Sicht in diesen Tagen auch: Trotz Baustelle steht eins der bekanntesten Wahrzeichen Leipzigs, das Voelkerschlachtdenkmal, im Mittelpunkt des Interesses der Touristen und Ausfluegler. Bis zum Doppeljubilaeum 200 Jahre Voelkerschlacht und 100 Jahre Voelkerschlachtdenkmal im Jahr 2013 soll das Leipziger Wahrzeichen auch selbst wieder zum Blickfang werden. Die Instandsetzungsarbeiten laufen. Im unteren Teil wird weiter saniert. Foto: Volkmar Heinz

Stadtpanorama hinter See - Plattformwetter ist (fast) immer und eine tolle Sicht in diesen Tagen auch: Trotz Baustelle steht eins der bekanntesten Wahrzeichen Leipzigs, das Voelkerschlachtdenkmal, im Mittelpunkt des Interesses der Touristen und Ausfluegler. Bis zum Doppeljubilaeum 200 Jahre Voelkerschlacht und 100 Jahre Voelkerschlachtdenkmal im Jahr 2013 soll das Leipziger Wahrzeichen auch selbst wieder zum Blickfang werden. Die Instandsetzungsarbeiten laufen. Im unteren Teil wird weiter saniert. Foto: Volkmar Heinz

Leipzig. Vom 12. bis zum 25. März werden in Leipzig die Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstaltet. Nach Angaben der Stadtverwaltung beteiligt sich Leipzig bereits zum 15. Mal an den Aktionswochen, die seit 2014 von der Stiftung „Internationale Wochen gegen Rassismus“ ausgerichtet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die rund 60 Veranstaltungen, die von verschiedenen Leipziger Vereinen organisiert wurden, beleuchten das Thema Rassismus aus historischer und aktueller Sicht. So versucht der Verein Romano Sumnal das Leben von Sinti im Konzentrationslager in Form einer Ausstellung zu zeigen. Zwei Gohliser Bürgervereine laden zu einer Vorstellung der „Mitte“-Studie der hiesigen Universität über autoritäre und rechtsextreme Einstellung ein.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus werden seit 1994 um den Tag zur Beseitigung der Rassendiskriminierung am 21. März veranstaltet.

thiko

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen