30 Jahre Friedliche Revolution

Steinmeier hält bei Lichtfest 2019 in Leipzig Festrede

Am 9. Oktober wird Bundespräsident Steinmeiner in Leipzig eine Rede halten (Symbolbild).

Am 9. Oktober wird Bundespräsident Steinmeiner in Leipzig eine Rede halten (Symbolbild).

Leipzig. Zum 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution gegen die DDR-Diktatur soll Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Festrede beim Lichtfest in Leipzig halten. Das gab die Stadt Leipzig am Donnerstag bekannt. Leipzig gilt als wichtiger Ausgangspunkt für die Proteste gegen das SED-Regime 1989.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mehr als 70.000 Menschen waren am 9. Oktober 1989 über den Innenstadtring in Leipzig gezogen. Damit wurde der Weg zum Fall der Berliner Mauer und zur Einheit Deutschlands bereitet. An die Ereignisse des 9. Oktober 1989 wird in Leipzig mit dem Lichtfest erinnert.

Von lvz

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken