Wichtiges Engagement


Stiftung „Leipzig hilft Kindern“: Unterstützung auch in Corona-Zeiten

Seit ihrer Gründung konnte die Stiftung über 1,25 Millionen Euro an Spendengeldern übergeben – unter anderem an das Tabaluga Kinderheim Leipzig, die Anschaffung eines Baby-Notarztwagens und für den Leipziger Bemmchen e.V. (von links nach rechts)

Seit ihrer Gründung konnte die Stiftung über 1,25 Millionen Euro an Spendengeldern übergeben – unter anderem an das Tabaluga Kinderheim Leipzig, die Anschaffung eines Baby-Notarztwagens und für den Leipziger Bemmchen e.V. (von links nach rechts)

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen