Tag des offenen Denkmals


Warum ein Wohnhaus in Leipzig-Gohlis zur Schaubaustelle wird

Wollen den Garten rekonstruieren: Moritz von Schurer (rechts), Dirk Kuntze, Lotte Sauvant, Thalja Illerhaus, Christoph Gnädig, Clemens Krug (hinten) vom Verein Goase. Über das Projekt wird auf einer Schaubaustelle am Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022 informiert.

Wollen den Garten rekonstruieren: Moritz von Schurer (rechts), Dirk Kuntze, Lotte Sauvant, Thalja Illerhaus, Christoph Gnädig, Clemens Krug (hinten) vom Verein Goase. Über das Projekt wird auf einer Schaubaustelle am Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022 informiert.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen