Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unbekannte Substanz tritt aus

Verdächtige Postsendung führt zu Feuerwehreinsatz bei der Polizei Leipzig

Die Poststelle der Polizeidirektion wurde am Donnerstag selbst Schauplatz eines Einsatzes.

Die Poststelle der Polizeidirektion wurde am Donnerstag selbst Schauplatz eines Einsatzes.

Leipzig.Eine verdächtige Sendung hat in der Poststelle der Polizeidirektion Leipzig am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wie die Polizei selbst mitteilte, entdeckten Bedienstete in der Dimitroffstraße im Zentrum-Süd gegen zwölf Uhr eine Postwurfsendung, aus der eine unbekannte Substanz austrat. Die Feuerwehr rückte demnach mit ihrem ABC-Zug zum Einsatz aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Sendung soll im Anschluss sichergestellt und in ein Fachlabor zur weiteren Untersuchung gebracht worden sein. Wie es ferner hieß, wurden die Räume versiegelt, gesundheitliche Beeinträchtigungen bei den Bediensteten seien bisher nicht aufgetreten. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Von LVZ/flo

Mehr aus Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.