Nahverkehr


Waldbahn-Ausbau: Ökolöwe fordert Straßenbahnanschluss für den Cospudener See

Unter der Markkleeberger Brücke Koburger Straße donnern nur Güterzüge entlang, der S-Bahn-Haltepunkt wurde 2002 stillgelegt. Der Ökolöwe will das andern und auf der Brücke einen Umsteigepunkt in die Straßenbahn errichten, mit der Fahrgäste zum Zöbigker Hafen am Cospudener See fahren können.

Unter der Markkleeberger Brücke Koburger Straße donnern nur Güterzüge entlang, der S-Bahn-Haltepunkt wurde 2002 stillgelegt. Der Ökolöwe will das andern und auf der Brücke einen Umsteigepunkt in die Straßenbahn errichten, mit der Fahrgäste zum Zöbigker Hafen am Cospudener See fahren können.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen