LVZ-Immobilien-Serie


Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um in Leipzig eine Wohnung zu kaufen?

Vor der Jahrtausendwende kosteten frisch sanierte Eigentumswohnungen im Leipziger Waldstraßenviertel bis zu 5000 D-Mark pro Quadratmeter. Und es lockten noch hohe Sonderabschreibungen für Anleger. Heute werden für dieselben Wohnungen (gebraucht und bezugsfrei) teilweise mehr als 5000 Euro pro Quadratmeter bezahlt.

Vor der Jahrtausendwende kosteten frisch sanierte Eigentumswohnungen im Leipziger Waldstraßenviertel bis zu 5000 D-Mark pro Quadratmeter. Und es lockten noch hohe Sonderabschreibungen für Anleger. Heute werden für dieselben Wohnungen (gebraucht und bezugsfrei) teilweise mehr als 5000 Euro pro Quadratmeter bezahlt.

Loading...

Mehr aus Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.