Corona


Spucktest statt Stadtfest: Wie zwei Döbelner Unternehmer ihre Testzentren wieder aus dem Boden stampfen

Das sind die Männer vom Drive-Inn-Testzentrum auf dem Marktkaufparkplatz: Marian Redl (56 v.l.), Marcus Zimmer (34) und Ronny Schmidergall (43). Im Hintergrund ihr Chef Tino Poitzsch (47).

Das sind die Männer vom Drive-Inn-Testzentrum auf dem Marktkaufparkplatz: Marian Redl (56 v.l.), Marcus Zimmer (34) und Ronny Schmidergall (43). Im Hintergrund ihr Chef Tino Poitzsch (47).

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen