Polizeigeschehen

Waldheim: Einbrecher dringen in Betriebsgebäude ein

In Waldheim hatte die Polizei am Wochenende wegen eines Einbruchs und eines Unfalls zu tun.

In Waldheim hatte die Polizei am Wochenende wegen eines Einbruchs und eines Unfalls zu tun.

Waldheim. Unbekannte Täter gelangten am Wochenende in Waldheim auf ein umfriedetes Werksgelände an der Straße Am Eichberg. Dort drangen sie auf derzeit nicht geklärte Art und Weise in mehrere Betriebsgebäude ein. Anschließend öffneten die Täter mehrere Bürotüren auf den verschiedenen Etagen und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar, die Ermittlungen der Polizei laufen. Der Sachschaden beläuft sich auf einen vierstelligen Betrag. Der Tatzeitraum liegt zwischen Sonnabend, 15 Uhr und Sonntag, 4.55 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit Chevrolet gegen Beton

Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Sonntagabend, gegen 20 Uhr, in Waldheim. Auf der Hainichener Straße fuhr ein 55-jähriger Fahrer eines Pkw Chevrolet gegen eine Baumeinfassung aus Beton, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4000 Euro entstand. Zwei Mitfahrer (m/19, w/45) erlitten nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen.

Von daz

Mehr aus Döbeln

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken