Retro-Konzert

Hartha: Mamma Mia – Abba wie zu guten alten Zeiten

Eine Abba-Tribute-Show steigt in der Hartharena.

Eine Abba-Tribute-Show steigt in der Hartharena.

Hartha. Ein Konzert mit Songs der Band Abba steigt demnächst in der Hartharena. Das Ensemble Abbamusic bietet dabei eine Live-Show mit authentischen Outfits und stimmlich sehr nah am Original, heißt es in der Presseinformation dazu. Veranstalter ist das Unternehmen Reset Production.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einzigartig in der Popmusik

Keine andere Band in der Geschichte der Popmusik habe der Welt ein derartig fantastisches musikalisches Gesamtwerk geschenkt wie die vier Schweden Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad, Björn Ulvaeus und Benny Andersson, meinen die Veranstalter. Keiner anderen Band sei es gelungen, sage und schreibe vier Generationen an Fans und Musikliebhabern so zu fesseln und zu begeistern wie die Band Abba es erreicht hat. Mit „Waterloo” eroberte die Band weltweiten Charts und die Herzen der Menschen.

Vom „Mamma Mia“ bis „SOS“

Der Sieg beim Grand Prix in Brighton 1974 machte die Schweden über Nacht zur bekanntesten Pop-Band dieser Zeit. Es folgte Hit auf Hit: „Mamma Mia”, „SOS“, „Super Trouper”, „Knowing Me Knowing You”, „Chiquitita”, „Money Money Money” Abba – The Tribute Concert fängt die Faszination dieser Band und der dazugehörigen Ära perfekt ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Abbamusic, bestehend aus acht italienischen Vollblutmusikern, lässt die Hits detailgetreu erklingen, live und dennoch in musikalischer Studioqualität. Und natürlich dürfen neue Songs wie „I Still Have Faith In You“ und „Don`t Shut Me Down“ nicht fehlen. Eine professionelle Lichtshow unterstreicht mit den knalligen Farben der Siebziger den unverwechselbaren Retro-Look.

Das ist Retro-Pop, auch fürs Auge: Bei dem Abba-Tribute-Konzert kommen Musik und Kostüme wie in den 70er Jahren auf die Bühne.

Das ist Retro-Pop, auch fürs Auge: Bei dem Abba-Tribute-Konzert kommen Musik und Kostüme wie in den 70er Jahren auf die Bühne.

Unvergessliche Ohrwürmer

Mit mehr als 350 Millionen verkauften Alben weltweit gehört Abba zu den kommerziell erfolgreichsten Bands. Die Faszination und Popularität der unvergesslichen Ohrwürmer sind ungebrochen – auch dank des weltweit erfolgreichen Musicals „Mamma Mia“ und den gleichnamigen Filmen. Das „neue“ Abba-Fieber mit der aktuellen CD „Voyage“ hat nun auch die heute jungen Musikfans ergriffen, die nicht selten zusammen mit ihren Eltern zu Abba – The Tribute Concert kommen. Die verrückten Siebziger kehren zurück - mit Schlaghosen, Plateauschuhen, Hotpants, Minirock und den fantastischen Hits der legendären schwedischen Superstars.

Tickets im Shop der Döbelner Allgemeinen Zeitung

Mehr als 500 Shows pro Jahr im gesamten Bundesgebiet und im europäischen Ausland werden als Tourneeproduktion selbst konzipiert und veranstaltet. Zu den Show-Highlights der Reset Production zählen unter anderem „Massachusetts – Das Bee-Gees-Musical“, „The Whitney Houston Story”, „Forever Queen”, „The BeatBox – The Beatles live again”, „Amazing Shadows”, „The World of Musicals”, „Dance Masters” und „Rock the Circus”. Tickets sind erhältlich in der Ticketgalerie im DAZ-Shop der Döbelner Allgemeinen Zeitung am Obermarkt 8 in Döbeln.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von daz/sro

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen