Wanderung rund um Hartha

Start am Stadtpark. Regina Roßbach von der IG „Wir für ein schöneres Hartha“ erklärt an diesem Standort, warum er als Ausgangspunkt der Wanderung gewählt wurde.
01 / 06

Start am Stadtpark. Regina Roßbach von der IG „Wir für ein schöneres Hartha“ erklärt an diesem Standort, warum er als Ausgangspunkt der Wanderung gewählt wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Am Bahnhof gibt es einen Ratsplatz. Tische und Bänke laden zum Verweilen ein, bevor es weiter geht.
02 / 06

Am Bahnhof gibt es einen Ratsplatz. Tische und Bänke laden zum Verweilen ein, bevor es weiter geht.

In und um Hartha verläuft ein großer Teil der Wegstrecke entlang von Feldern oder auch Gartenanlagen.
03 / 06

In und um Hartha verläuft ein großer Teil der Wegstrecke entlang von Feldern oder auch Gartenanlagen.

An jeder Station gab es Wissenswertes zu hören. Mitglieder vom Heimatverein hatten die Informationen recherchiert und teilten ihr Wissen mit den Mitwandernden.
04 / 06

An jeder Station gab es Wissenswertes zu hören. Mitglieder vom Heimatverein hatten die Informationen recherchiert und teilten ihr Wissen mit den Mitwandernden.

Wo sonst Radfahrer unterwegs sind, nahmen die Wanderer den Asphalt unter ihre Sohlen.
05 / 06

Wo sonst Radfahrer unterwegs sind, nahmen die Wanderer den Asphalt unter ihre Sohlen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Ob Erzgebirgsblick oder Bismarckstein – einige der Stationen am Rundwanderweg lassen weit ins Land oder zurück in die Geschichte blicken.
06 / 06

Ob Erzgebirgsblick oder Bismarckstein – einige der Stationen am Rundwanderweg lassen weit ins Land oder zurück in die Geschichte blicken.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige