Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Radfahrer stürzt bei Technitz und verletzt sich schwer

Ein Unfall, bei dem sich ein Radfahrer schwere Verletzungen zuzog, passierte Sonntagmittag auf dem Radweg zwischen Technitz und Westewitz (Symbolfoto).

Ein Unfall, bei dem sich ein Radfahrer schwere Verletzungen zuzog, passierte Sonntagmittag auf dem Radweg zwischen Technitz und Westewitz (Symbolfoto).

Döbeln/Technitz. Ein 38 Jahre alter Fahrradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntagmittag in Technitz schwer verletzt worden. Den Mulderadweg aus Richtung Technitz in Richtung Westewitz befuhren gegen 11.30 Uhr der Radfahrer und ein 67-jähriger Fahrer eines Renault-Kleintransporters mit Anhänger. Ungefähr 500 Meter vor dem Abzweig Am Kirschberg fuhr der Fahrradfahrer in eine Ausbuchtung, um den Kleintransporter vorbeifahren zu lassen. Bei der Vorbeifahrt kam es aus bisher unbekannter Ursache zum Zusammenstoß zwischen dem Anhänger des Kleintransporters und dem Fahrradfahrer, wobei sich das Fahrrad am Anhänger verhakte und ein Stück mitgeschleift wurde. Der Fahrradfahrer stürzte dabei und erlitt schwere Verletzungen. Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von daz

Mehr aus Roßwein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.