Freizeit

In Harthas Motodrom sind wieder tolle Modelle in Aktion

Wo sich sonst die Stock-Car-Piloten Crash-Rennen liefern, zeigte sich am Sonnabend die vielfältige Welt des Modelbaus.

Wo sich sonst die Stock-Car-Piloten Crash-Rennen liefern, zeigte sich am Sonnabend die vielfältige Welt des Modelbaus.

Hartha/Waldheim. Normalerweise geht es im Harthaer Motodrom am Heegweg um viel zerbeultes Blech. Bevor aber in diesem Jahr wieder die Stock-Car-Piloten zu ihren Ramm-Rennen starten, gehört das Motorsportareal den Modellbauern. Da soll natürlich nichts kaputt gehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Wochenende lädt der Motorsportclub Hartha zu den 2. Modellbautagen auf die Stockcarrennstrecke. Es kommen Modellbauer aus ganz Sachsen. Am Sonnabend beginnt ab 10 Uhr ein Trial-Wettkampf, der etwa bis 15 Uhr geht. Ganztägig gibt es Vorführungen von Showtrucks, Modelpanzern und Buggys mit Verbrennungsmotoren.

„Von diesem Thema haben wir uns verabschiedet, sondern setzen auf Elektromotoren“, sagt Andreas Baumbach von der IG Modellbau des Waldheimer Kultur- und Heimatvereins. Zu kompliziert ist es für die kleine Gruppe der Waldheimer Modellbaufreunde, ihre Modelle mit kleinen Verbrennungsmotoren auszurüsten. Die Waldheimer Gruppe wird mit ihren Modellen natürlich auch auf den 2. Modellbautagen in Hartha präsent sein. Andreas Baumbach und seine Mitstreiter freuen sich jedenfalls, nach zwei Jahren des coronabedingten Ausfalls wieder bei den Modellbautagen mitzumachen.

„Wir präsentieren zu den Modellbautagen auch unser neustes Modell: Einen Radlader mit Knicklenkung im Maßstab 1: 10“, sagt Andreas Baumbach. Die kleine Baumaschine ist fahrtüchtig und funkferngesteuert. Die Waldheimer IG nutzt die Modellbautage, um sich bekannter zu machen und auf diese Weise noch den einen oder anderen Mitstreiter zu finden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von diw

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen